Einkommensschwache Familien in der Pandemie besonders unterstützen

„Einkommensschwache Familien leiden derzeit besonders. Auf der einen Seite sind ihre Jobs oft weniger sicher, auf der anderen trifft die Inflation sie besonders stark.

Diesen Familien muss umgehenden geholfen werden. Sie brauchen eine Einmalzahlung von 200 Euro, um die höheren Belastungen abzufedern. In dieser Krise muss die Bundesregierung ein Verbot von Gas- und Stromsperren durchsetzen. Und gerade im Winter müssen Zwangsräumungen unbedingt verhindert werden.“

from DIE LINKE. https://www.die-linke.de/start/presse/detail/einkommensschwache-familien-in-der-pandemie-besonders-unterstuetzen/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.